26.11.2019 Choco Story Museum

Der Tag ist noch jung und wir noch unternehmungslustig, so besuchen wir um ca. 10.30 Uhr das Choco Story Museum, welches gleich neben der Ruinenstadt Uxmal liegt. Wir bezahlen 140 Pesos Eintritt pro Person. Das Museum liegt auf dem Gelände einer wunderschön restaurierten alten Hacienda. Es ist kein klassisches Museum, sondern ein Rundweg über das…

26.11.2019 Uxmal

Heute geht der Wecker um 6.45 Uhr, es steht eine geballte Ladung Maya-Kultur auf dem Programm. Die Rucksäcke werden gepackt, dann wird lecker gefrühstückt. Ein anderes Paar erzählt beim Frühstück, dass sie heute Nacht eine Tarantula im Zimmer hatten! O.k., die nächste Nacht wird bei uns ein Moskitonetz aufgehängt, mir gefällt die Vorstellung nicht sonderlich,…

25.11.2019 Fahrt nach Uxmal

Gestern hatten wir beschlossen uns heute Morgen den Sonnenaufgang auf der Dachterrasse nicht entgehen zu lassen. Leider hat es aber einige Wolken. So gehen wir halt nochmal eine Runde schlafen…😊 Nach dem Aufstehen gibt es dann ein tolles Frühstück zum selber Auswählen (gestern hatten wir dieses ja wegen unserer Sunrise-Kajaktour verpasst). Übrigens kann man hier…

24.11.2019 Fuerte de San Felipe Bacalar und Murals

Nach diesem ereignisreichen Morgen mit dem Kajak auf dem See machen wir, zurück in unserer Unterkunft Sun Ha, zuerst mal Siesta auf der herrlichen Dachterrasse. Die Hängematten werden natürlich gleich von uns in Beschlag genommen. Unsere Unterkunft ist einfach ein Traum! Perfekt um die Seele baumeln zu lassen. Gerade wollen wir uns bereit machen zur…

24.11.2019 Sunrise Kajaktour Laguna de Bacalar

Heute ist um 5.45 Uhr Tagwache. Um 6.20 Uhr fahren wir im Dunkeln los zur Villas Ecotucan etwas ausserhalb von Bacalar. Achtung: man sollte unbedingt die Abzweigung vom Highway aus nehmen! Die andere Zufahrt ist anscheinend grottenschlecht und gerade im Dunkeln absolut nicht zu empfehlen. Von der Hauptstrasse sind es auch so noch 1km ungeteert…

23.11.2019 Segeltrip Laguna de Bacalar

Heute geht es weiter nach Bacalar. Unser Zimmer im Secret Garden in Tulum war hübsch, aber das Bad roch jeden Tag ein bisschen mehr nach Abfluss. Der tolle Service und der hübsche Garten lässt uns dies aber vergessen. Zum Frühstücken zieht es uns nochmal ins „Farm to table“, hier isst man auch gut mexikanisch. Auch…

22.11.2019 Gran Cenote

Nach unserem morgendlichen Besuch der Ruinenstätte Coba sind wir hungrig und essen gleich nach der Ausfahrt vom Parking im „El Cocodrilo“ an der Strasse Lunch. Es gibt ordentliche einheimische Küche und das Ambiente unter dem grossen Baum ist schön entspannt. Danach fahren wir die Strasse zurück Richtung Tulum und besuchen die berühmte Gran Cenote. Der…

22.11.2019 Coba Ruinen

Nachdem es in der Nacht gestürmt und geregnet hat, geht es heute wiederum früh um 7.20 Uhr los. Die Fahrt Richtung Coba dauert ca. 40 Minuten und zum Glück wird das Wetter landeinwärts immer besser😊. Kurz nach 8.00 Uhr sind wir da, die Anlage hat eben geöffnet, der Parking ist noch fast leer. Gleich nach…

21.11.2019 Tulum Zona Hotelera

Zurück beim Eingang schnappen wir uns unsere Bikes und fahren Richtung Zona Hotelera von Tulum. Hier macht das Velofahren noch Spass, denn im Bereich des Nationalparks gibt es praktisch kein Autoverkehr. Nur Taxis und Zubringer dürfen hier fahren. Wir entdecken das Restaurant Poc Na und beschliessen hier gediegen zu Frühstücken. Ein toll gelegenes Restaurant mitten…

21.11.2019 Tulum Maya Ruinen – Teil 2

Nun laufen wir hoch zu den Überresten des „Templo del Dios Viento“, dem Tempel des Windgottes. Auch hier darf ein Grossteil des Gebäudes nicht betreten werden, aber dafür gibt es einen niederen Durchgang durch die Festungsmauer, den man begehen kann (rechts im oberen Bild). Diese Mauer umschliesst das gesamte Gelände, ausser zur Meerseite hin nicht….