9.11.-19.11.2018 Hotel Galosol in Caniço

Unsere Zeit auf Madeira verbringen wir im schönen Hotel Galosol in Caniço im Süden der Insel.

Das Hotel hat uns sehr zugesagt. Das erste Zimmer, das uns zugewiesen wurde, roch jedoch muffelig und da es im Erdgeschoss lag, konnten wir das Fenster nicht offen lassen. Zudem tigerte unser Zimmernachbar oberhalb nächtelang auf und ab…😕An der Reception war man jedoch sehr kulant und nach zwei Nächten konnten wir das Zimmer wechseln ins Haupthaus und das war dann tiptop. Die Aussicht vom Balkon hatte sogar ein bisschen Meerblick.

Der Zugang zum Meer und zur felsigen Küste hinunter erreicht man mit einem Lift über das Partnerhotel Galomar nebenan.

Hier hat es auch ein Meeresschwimmbecken und bei ruhiger See kann geschnorchelt oder getaucht werden, denn das Hotel liegt in einem Meeresschutzgebiet. Michael hat zwei schöne farbige Fische gleich neben der Einstiegsleiter beobachten können.

Ein Tipp noch: Guckt bei den Felsen am Pool mal genauer hin, wir haben faszinierende, beeindruckend grosse Krabben entdeckt!

Vom Hotel aus hat man bei schönem Wetter zudem einen herrlichen Blick auf die Islas Desertas.

Neben dem umwerfenden Frühstücksbuffet (Abends kann man sich gut in der Umgebung verpflegen, das Abendbuffet fanden wir etwas überteuert) ist zum Sunset die Capoeira Bar definitiv einen Besuch wert.

Der Blick aufs Meer ist nicht nur von der Bar aus umwerfend. Wer Saunagänger ist, sollte unbedingt die neue Saunaanlage des Partnerhotels Galomar besuchen (für Gäste des Galosol kostenlos mitbenutzbar). Alles super modern, sauber und neu. Aber das Beste ist der Blick direkt aufs Meer sowohl von zwei der Saunaräume sowie des Ruheraumes (mit offener Terrasse!) aus! Ein Highlight besonders an trüben Tagen!

Den Abend kann man dann in der Capoeira Bar bei einem Gläschen Madeirawein oder einem „Capoeira Passion“ mit heimischem Maracujalikör mit Blick auf die untergehende Sonne ausklingen lassen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s