Juni 2013 Rund um Poipu

Bevor ich euch zu einigen Topspots von Kauai mitnehme, hier ein paar Tipps für rund um Poipu. Gefrühstückt haben wir oft gut (und zudem schön gelegen😊) im „Joe’s on the green“ (Update 2018: leider mittlerweile geschlossen!) beim Golfplatz von Poipu.

Von hier aus kann man Morgens super das Wetter Richtung Waimea Canyon checken😆…

Nahe Poipu gibt es das Blowhole namens „Spouting horn“ zu bewundern.

Alle paar Minuten wird das Wasser durch eine kleine Öffnung gepresst und das Wasser spritzt meterhoch in die Luft. Man hört es richtig „fauchen“…☺ Fast noch schöner finde ich jedoch die wilde Küstenszenerie vor Ort.

Tipp: Die Augen offen halten, denn hier kann man oft Schildkröten im Wasser entdecken.

Auf dem Weg nach Poipu (Highway 520, Maluhia Road) bilden Eukalyptus-Bäume einen „Tree Tunnel“. Ist das Wetter trüb, wird es durch die dichten Bäume so dunkel, dass man sogar das Licht einschalten muss…😎

Und noch drei Restaurant-Empfehlungen: Im „Living Foods Market“ nahe Poipu bekommt man eine grosse Auswahl an relativ gesundem Essen auch to go. Im „Plantation Gardens“ kann man sehr guten (aber auch sehr teuren😋) Fisch in gehobenem Ambiente geniessen. Für mich gibt es den einheimischen Monchong an einer Red Curry Sauce und, obwohl ich in Sachen Fisch sehr heikel bin, finde ich ihn lecker.

Und in Kalaheo (ca. 15 Minuten Fahrt ab Poipu) kann man im „Brick Oven Pizza“ richtig gute (jedoch amerikanische😉) Pizzen kriegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s